E:\marcusevansassets\Doc\Events\ Global Financial Markets Intelligence conferences | 13. Jahrestagung Corporate Process Management 2019

Global Financial Markets Intelligence

Global Financial Markets Intelligence

13. Jahrestagung Corporate Process Management 2019

Digitales Prozessmanagement, Methoden zur Prozessoptimierung, Robotic Process Automation (RPA), Business Process Management, Prozessinnovation

28-29 Jan 2019
Novotel am Tiergarten, Berlin, Germany


Why You Should Attend

13. Jahrestagung Corporate Process Management 2019

Prozessmanagement bleibt eine Kernaufgabe und gewinnt an Bedeutung. Unternehmen arbeiten weiterhin mit Hochdruck an der Optimierung der Geschäftsprozesslandschaft. Durch sich permanent ändernde Umfeldbedingungen wird eine ständige Prozessmodifikation (Reengineering) notwendig – insbesondere in einem heterogenen und mehrdimensionalen Unternehmensumfeld.

Die Digitalisierung in Verbindung mit der schnellen Veränderung des Kundenverhaltens führt zum Zerfall von Strukturen, die bisher als unveränderbar galten. Es verändern sich nicht nur die Vertriebswege und die Produkte, sondern komplette Geschäftsmodelle – und damit die dahinterliegenden Geschäftsprozesse.

Administrative Tätigkeiten konnten bisher nur sehr aufwendig automatisiert werden - mit Hilfe neuer IT-Systeme oder der Programmierung von Schnittstellen. Das war fast immer kompliziert, teuer und dauerte entsprechend lange, wie klassische BPM Projekte zeigen. Mit Robotic Process Automation (RPA) können diese Arbeitsprozesse nun sehr viel schneller, einfacher und günstiger optimiert und beschleunigt werden. Bearbeitungsfehler werden schneller beseitigt und unterschiedliche IT-Systeme und Anwendungen besser verknüpft.


Key Topics

  • Business Process Reengineering als Voraussetzung des digitalen Wandels
  • Implementierung von Prozessmanagement und Prozessen in globalen Matrixstrukturen
  • Automation & Robotics in Accounting Prozessen
  • Datenbasierte Prozesstransparenz durch Process Mining
  • Projekt- & Prozess-Portfoliomanagement

  • Why Choose GFMI marcus evans?

    marcus evans specialises in the research and development of strategic events for senior business executives. From our international network of 63 offices, marcus evans produces over 1000 event days a year on strategic issues in corporate finance, telecommunications, technology, health, transportation, capital markets, human resources and business improvement.

    Above all, marcus evans provides clients with business information and knowledge which enables them to sustain a valuable competitive advantage and makes a positive contribution to their success.


    Event Sponsors
    Visit website >>




    Practical Insights From

    Thomas Di Benedetto
    Bereichsleiter Projekt und Prozessmanagement
    Schweizerische Bundesbahnen SBB

    Sven-Thorsten Axt
    Head of Business Process Management & Business Lead shape it! Program
    Sartorius Stedim Biotech GmbH

    Alex Kraus
    Head of Process Architecture
    HELLA GmbH & Co. KGaA

    Frank. A. Wimmer
    Group Data Privacy Officer / Head Process & ICS Office
    Alpig AG

    Selim Kavcik
    Senior Manager, Business Process Architect
    Infineon Technologies AG

    Als Referenten werden ebenfalls eingeladen:
    Lufthansa Cargo AG, Leopold Kostal GmbH & Co. KG, MLP Finanzdienstleistungen AG, Robert Bosch Power Tools GmbH, A1 Telekom Austria AG, Infineon Technologies AG, Credit Suisse AG, Erste Group IT International GmbH, Carl Zeiss Meditec AG, Imperial Logistics International B.V. & Co. KG, Helvetia Versicherungen AG


    Click Here For Full Agenda

    Voice of Our Customers
    Join the Discussion

    Follow on LinkedIn





    Event Contact

    For all enquiries regarding speaking, sponsoring and attending this conference contact:

    Katharina Zilske


    marcus evans (Germany) Ltd
    Axel Springer Str. 54b
    D-10117 Berlin

    Telephone:
    +49 (0)30 890 61 205
    Fax: +49 (0)30 890 61 221
    Email: k.zilske@marcusevansde.com